×

Unified Collaboration as a Service

UCaaS steht für Unified Collaboration as a Service. Innerhalb dieses Services wird die gesamte Kommunikationslösung (Telefonie, Video, etc.) und optional auch die IT-Infrastruktur als Service zur Verfügung gestellt – wahlweise als Managed Service vor Ort oder über die Cloud.

Die Einbindung der Telefonie ins Netzwerk bringt viele Vorteile mit sich – aber auch einige Aufgaben. Die Telefonie wechselt organisatorisch und fachlich zur IT-Abteilung. Das Know-how für das Management einer kompletten Kommunikationslösung muss meist neu aufgebaut werden, die personellen Ressourcen ebenso. Dank UCaaS geniessen Sie die Vorteile ohne Nachteile: Der kostenintensive Ausbau entfällt, da kein internes Know-how notwendig ist.

Weitere Vorteile:

  • Einbindung in vorhandene Businesslösungen ist möglich
  • Software ist immer auf dem neuesten Stand
  • Wachstum kann problemlos aufgefangen werden (Skalierbarkeit)
  • Keine hohen Investitionskosten in Hard- und Software
  • Planbare, transparente Kosten
  • Günstiger Einstiegspreis
  • In der Schweiz gehostet und gemanaged
  • Datensicherheit und Verfügbarkeit durch georedundante Rechenzentren

„Geniessen Sie die Vorteile der digitalisierten Telefonie ohne den Aufbau einer teuren Infrastruktur“

Architektur des Services
Der Service basiert auf einer Cisco-Collaboration-Infrastruktur. Die Verbindung zum ITRIS Cloud-Service erfolgt über eine dedizierte oder bereits vorhandene WAN-Verbindung. Die Verbindung zum Telefonprovider kann direkt vom Cloud-Service oder aber «on-premise» beim Kunden erfolgen. Kleine Büros oder Home-Offices können auch direkt über das Internet angebunden werden.

Die Architektur von UCaaS von ITRIS One.

Profile und Kosten
Es stehen insgesamt vier verschiedene Profile zur Auswahl:

  • Basis Telefon: Einfache Telefonlösung Cisco 6901 für Flure oder Produktion.
  • Büro fix: Die Einstiegs-Lösung Cisco 7821 für Büroarbeitsplätze mit Tischtelefon, inkl. Cisco Jabber zur Steuerung des Telefons. Optional mit Voicemail und WebEx.
  • Büro flex: Komfortlösung für das Arbeitsplatztelefon oder als Softphone zur Nutzung via Notebook, Tablet und Smartphone. Inklusive Cisco-Jabber-Client (nur Softphone). Optional mit Tischtelefon, Voicemail und WebEx.
  • Büro Plus: Die maximale Flexibitität – im Büro, unterwegs und im Home- Office. Inklusive Cisco 8851 Tischtelefon, Voicemail, Cisco Jabber Softphone für Windows/MAC und Cisco Jabber für iPhone/Android.

UCaaS-Lösungen sind bereits ab CHF 12.90 pro Monat und User erhältlich, die Kosten sind transparent und auf Jahre hinaus fest kalkulierbar.

Weitere Module (auf Anfrage)

  • Admin-Zugang: RSA-Token für den Zugriff auf die Administrationsoberfläche via Webbrowser.
  • Voicemail: persönliche Voicemailbox (Unity Connection).
  • UC everywhere: sichere Verbindung mit dem Soft- oder Smartphone von unterwegs oder aus dem Home-Office (MRA).
  • Vermittler: Vermittlerkonsole zum komfortablen Vermitteln von Anrufen.
  • Recording: Anrufe können generell oder auf Knopfdruck aufgezeichnet werden.
  • Erweiterte Gruppenfunktionen: An-/Abmelden einzelner Sammelgruppen (Hunt Groups), Übersicht über Teammitglieder etc.
  • Chef/Sek: Manager-Assistant-Funktionen.
  • Verzeichnis: Verzeichnis-Server zum Anbinden verschiedener Datenquellen, z. B. CRM etc. Auch Swisscom ETV möglich (zusätzliche Gebühren von Swisscom).
  • Telefonsperre: PIN-Schutz für Telefone.
  • Busy Alerter: Auswahlmenü statt besetzter Teilnehmer.
  • Reporting: Erstellen von Statistiken zum Telefonverhalten.
  • Billing: Auswertung der Gesprächsgebühren.

Unsere Partner für Unified Collaboration as a Service

Fragen zu Unified Collaboration as a Service?

Oben